Websites für das Osteland
Websites für das Osteland

Oste-Ticker +++ www.oste.de in Kürze

24. 3. 2015. Klasse Klassiker. "Wat Recht is, mutt Recht bliewen" - dieser 35 Jahre (!)alte "Tatort"-Klassiker (teils auf Platt) wurde im Krimiland Kehdingen-Oste konzipiert: von Elke Loewe (Drehbuch) und Volker Vogeler (Regie), beide lebten damals am Rönndeich in Drochtersen-Hüll. Der Film ist jetzt verfügbar auf > YOUTUBE

22. 3. 2015. Fracking mobilisiert Protest. Mit rund 200 Teilnehmern übertraf die Anti-Fracking-Demonstration in Rotenburg amWochenende alle Erwartungen, wie die Lokalpresse urteilt. Viele Fotos von der Protestaktion in der Hauptstadt des Oste- und Wümme-Landkreises stehen auf dieser Website: > KREISZEITUNG

21. 3. 2014. Besonnene Jäger. In Lamstedt, wo kürzlich eine illegal aufgestellte Wolfsfalle für Schlagzeilen sorgte, rief die Jägerschaft die Grünröcke dazu dazu auf, "ruhig und besonnen auf den Wolf zu reagieren – sonst machen wir uns viel kaputt".  Verharmlosung sei ebenso verfehlt wie Panikmache. > GRÜNES NETZ OSTE

19. 3. 2015. 70. Jahrestag. Sein Programm diskutiert hat der Verein Dokumentations- und Gedenkstätte Sandbostel e.V.  - neuer Name: "Gedenkstättenverein Sandbostel" - um Dr. Klaus Volland (l.) und Werner Borgsen. Wichtigster Termin: eine Gedenkveranstaltung am Mittwoch, 29. April, zum 70. Jahrestag der Befreiung des Ausweich-KZ an der Oste. > GOLDENES NETZ

19. 3. 2015. Contra Fracking. BUND, NABU und AG-Osteland-Mitglied Andreas Rathjens veranstalten diesen Sonnabend, 10.30 Uhr, in der "Fracking-Hauptstadt" Rotenburg, Neuer Markt, eine Demonstration gegen Gasbohren. Anlässe: neue Fracking-Pläne, überhöhten Krebszahlen, Abfackeln an den Gasförderplätzen und geplante Erdölbohrungen. > GRÜNES NETZ

18. 3. 2015Engel von nebenan. Hechthausen lädt zu einem „Runden Tisch“ ein, um eine gemeindlich Nachbarschaftshilfe ("Projekt Nachbarschaftsengel“) aufzubauen. Zum Auftakt spricht der Bremer Ex-Bürgermeister Dr. Henning Scherf am Donnerstag, 26. März, 19.30 Uhr, im Landhaus Ostekrone. Mehr unter > LANDMUT/LANDWUT.

18. 3. 2015. "Obi" aus Osten. Das Osteland - ein Land der Moorleichen? Einer der - neben "Ötzi" - berühmtesten Funde (Foto) stammt aus Osten-Obenaltendorf. Über Norddeutschlands Moorleichen spricht Prof. Dr. Klaus Püschel, Hamburg, am Dienstag, 14. April, 19.30 Uhr, im Landesarchiv in Stade, Am Staatsarchiv 1. < GOLDENES NETZ OSTE

17. 3. 2015. Neustart in Neuhaus. Im Brauhaus Alt Neuhaus hat sich am Montag der neugewählte elfköpfige Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Osteland e. V. konstituiert. Der gemeinnützige Verein versteht sich als Interessenvertretung des 1800 Quadratkilometer großen Einzugsbereichs der Oste zwschen Tostedt und Neuhaus. > AKTUELL

15. 3. 2015. Ostekultur auf Facebook. Bereits über 120 Mitglieder hat die erst heute mittag gegründete Facebook-Gruppe Ostekultur, in der Osteland-Mitglieder nach Anmeldung Nachrichten und Termine aus Kunst, Kultur und Regionalgeschichte posten können. Die neue FB-Gruppe ergänzt unsere Rubrik Goldenes Netz. > FACEBOOK-GRUPPE

15. 3. 2015. Osteland-Whisky. Ostefreund Olaf Schlichting von der Neuhäuser Traditionsfirma Ulex ist bekannt als Brauer vorzüglicher Biere ("Cronemeyer's") und Hersteller von preisgekröntem Absinth und von feinem "Osteland-Aquavit". Und bald soll es auch Single Malt Whisky aus Neuhaus geben. > AKTUELL

14. 3. 2015. Cam für Oberndorf. Eine der schönsten deutschen Webcams zeigt Live-Bilder von der Schwebefähre Rendsburg - Osterrönfeld, die Traumschiffe auf dem NOK und die Züge auf der gigantischen Hochbrücke. Eine ähnliche Webcam planen zurzeit Ostefreunde im Bereich der Ostebrücke in Oberndorf - wir dürfen gespannt sein! > LIVEBILDER

15. 3. 2015. Kultur im Moor. Kuhstedtermoor mit seinem preisgekrönten Kulturzentrum "Cultimo" (Goldener Hecht 2015) war wieder einmal eine Art Kulturhauptstadt des Ostelandes: Kein Kilometer Anreise war zu viel, um "la mer – Lieder vom Hafen und der See" zu erleben, keine Minute hätte man missen mögen. > GOLDENES NETZ

14. 3. 2015. AG Osteland gibt Tipps. Damit Skipper besser in die Ostemündung finden und Wohnmobilisten die Reize der "Fährienstraße" Oste - Ostesee entdecken können, haben die Osteland-Vorstandsmitglieder Marlene Frisch und Walter Rademacher zwei neue Zielgruppen-Faltblätter vorgestellt. > BLAUES NETZ > WOHNMOBILE

12. 3. 2015Karibik erreicht. Die Oberndorfer Weltumsegler Johannes Erdmann und Cati Trapp (Foto: bei der Verabschiedung mit Bernd Jürgens vom Blauen Netz) haben nach 27 Seetagen mit ihrer "Maverick too" die Karibikinsel Grenada erreicht - Zeit zu verschnaufen. Mehr im "Yacht"-Blog der beiden Ostefreunde. > BLAUES NETZ OSTE

13. 3. 2015Neu im Vorstand. Olaf Schlichting, Chef des Tourismus- und Gewerbevereins Ostemündung, hat eine neue Vize: Nachfolgerin von Anette Minners (Gartenakademie) ist Wiebke tum Suden (r.), Schriftführerin Ursula Schroeder (2.v.l., Heimatpflegerin). Alle Genannten sind auch Mitglied der AG Osteland. > TOURISMUS

12. 3. 2014. Land der Pütten. Neue Deiche und Pütten haben die Osteniederung weiträumig verändert. Geschäftsführer Ulrich Gerdes (Foto) vom Ostedeichverband informierte jetzt über Hochwasserschutz-Vorkehrungen, die nicht nur dem Fluss mehr Raum geben, sondern durch acht "Pütten" auch Landschaftsbild und Artenvielfalt bereichern. > AG OSTELAND

12. 3. 2015Osten ahoi. Mit sanierten Finanzen geht der Wassersportclub Osten (WSCO) von 1978 ins neue Vereinsjahr. Durch die Wahl von Stephan Andersen (Belum) zum Schriftführer und von Sascha Pegler (Bremervörde) zum Jugendwart wurde der Vorstand des 75 Mitglieder umfassenden Vereins komplettiert. > BLAUES NETZ.

11. 3. 2015. Lokal-TV von der Oste. Unbedingt sehenswert, weil absolut einzigartig im Osteland: die aktuelle Ostener Video-Monatsschau "Oestinger TV", bunt gemischt, kreativ gestaltet, flott geschnitten von AG-Osteland-Vorstandsmitglied Karl-Heinz Brinkmann, dem Vorsitzenden des Schwebefähren-Fördervereins. Neueste Ausgabe > OESTINGER TV 

9. 3. 2014. Aufbau Oste. Auf ein Jahr der kleinen Erfolge blickte der im Amt bestätigte AG-Osteland-Vorsitzende Jochen Bölsche am Montag in der Hauptversammlung zurück: Viele Tourismus-Investitionen ("Aufbau Oste"), neue Mitglieder, Ehrungen (Foto)  - und ein neuer Vorstand. Mehrere Berichte zur Versammlung > AG OSTELAND > PRESSETEXTE

8. 8. 2015. Traumhaftes Wochende! Strahlender Sonnenschein, Schafe auf den Deichen, blühende Krokusse und Märzenbecher – viele Menschen im Osteland nutzten das Traumwetter zu Spaziergängen oder zu einer Mini-Kreuzfahrt mit der Elbfähre. Außerdem: Theater, Skipperball und und und > AKTUELL

7. 3. 2015. Lied des Tages. Auf Facebook meldet sich heute der gebürtige Hemmoorer Thees Uhlmann aus seiner Heimatstadt zu Wort: In der Ostestadt feiert die Mutter des prominenten Sängers und Songwriters Geburtstag – und ihr hat er sein großartiges Musikvideo "Am 7. März" gewidmet, zu dem er seinen Fans diesen Link mitteilt > AM 7. MÄRZ

7. 3. 2015. Erfolgsgeschichte Brobergen. Vor 10 Jahren sollten Fähre und Fährhaus Brobergen geflutet werden - ein vor 7 Jahren gegründeter Verein verhinderte das. Seither vollzieht sich in Brobergen, einer der Perlen der Deutschen Fährstraße, eine Erfolgsgeschichte. Bericht über die Hauptversammlung des aktiven Vereins > TOURISMUS

7. 3. 2015Lesetipp des Tages. Redakteurin und Ostepreisträgerin Wiebke Kramp berichtet heute in der Niederelbe-Zeitung unter dem Titel "Afrika-Wels aus dem Osteland" über die Ostewert-Aktiengesellschaft und deren Pläne für eine Öko-Fischzucht mit Frischgüllemeiler und Aquakultur in Oberndorf > LANDMUT - LANDWUT

6. 3. 2015. Osteland satt auf N3. Gleich drei reizvolle Ausflugsziele an der Deutschen Fährstrasse wurden im Nachmittags- und Vorabendprogramm von N3 vorgestellt. Zu sehen waren: das Café Kunstwerk der Hechthausener Tortenfee und Ostefreundin Monika Fels-Borgwardt, die neue Natureum-Vogelwarte sowie Bremervördes Bachmann-Museum. > AKTUELL

6. 3. 2015100 Jahre Schwebefähre. In Buenos Aires wurde gestern im Flughafen die Kunstausstellung "100 Jahre, eine Brücke" eröffnet, die dem Jubiläum der letzten Schwebefähre Lateinamerikas gewidmet ist. Auch die beiden deutschen Schwesterfähren gratulieren! Mehr über die Kunstausstellung hier. > SCHWEBEFÄHREN

6. 3. 2015. Shantys und Schinken. Die Karnevalssaison an der Oste ist vorüber, doch überall am Fluss wird weitergefeiert. Am Sonnabend zum Beispiel laden die Ostener Wassersportler zum beliebten Skipperball ins Osteland-Festhaus, zünftig mit Shantys und Tombola, vorher spielten die Schützen im Fährkrug Bingo um Schinken. > AKTUELL

5. 3. 2015. Angekommen! Nach 27 Tagen Atlantik-Überfahrt haben die Oberndorfer Weltumsegler und Ostefreunde Johannes Erdmann und Cati Trapp heute ihr Ziel Grenada erreicht - nach der bisher "lausigsten" Nacht, wie es im Logbuch heißt. Unser Foto zeigt die Crew bei der Verabschiedung durch die AG Osteland in Oberndorf. > BLAUES NETZ OSTE

5. 3. 2015. Englands Fähren. Die britische Royal Post hat der Schwebefähre von Middlesbrough heute eine prächtige Briefmarke gewidmet. In Warrington am Mersey kämpft unterdessen eine Fährfreundin - mit Unterstützung aus Hemmoor und Osten - für die fast vergessene dritte britische Schwebefähre. Bericht auf > SCHWEBEFÄHREN
3. 3. 2015Traumstraße Nr. 2. Riesenfreude bei der AG Osteland, Trägerin der Deutschen Fährstrasse Bremervörde - Kiel: Die Route von der Oste zur Ostsee ist laut Expertenurteil die zweitschönste deutsche Ferienstrasse, so "Focus online". Davor liegt nur die Deutschen Märchenstrasse. Mehr > DEUTSCHE FÄHRSTRASSE
3. 3. 2015Zehnter Jahrgang. Am 8. Juli 2006 erschien erstmals - in lockerer Zusammenarbeit mit der AG Osteland e. V. - das "Osteland-Magazin" der Heimatzeitungen aus Otterndorf, Stade und Bremervörde. Mittwoch geht das informative Anzeigenblatt, hier auch online verfügbar, bereits ins zehnte Jahr. > AG OSTELAND
1. 3. 2015. Hechthausen jubelt. Begeistert dankte das Publikum der Theatergruppe Hechthausen für ihre Revue zum 30-jährigen Bestehen. Unter anderem erinnerte die Gruppe mit historischen Fotos an Höhepunkte wie ein Gastspiel in New York und den Auftritt in einem TV-Filmbeitrag aus dem Krimiland Kehdingen-Oste. > GOLDENES NETZ

1. 3. 2015. Vlies mit Logo. Das bunte Logo der AG Osteland ziert Vliesmützen, die sich guter Nachfrage erfreuen. Erhältlich sind die Mützen - hier getragen von Ostepreisträgerin Wiebke tum Suden (Neuhaus) - unter anderem bei der Jahreshauptversammlung der AG Osteland am Montag, 9. März, 19.30 Uhr, in der Ostekrone in Hechthausen (10 Euro).  > AG OSTELAND

1. 3. 2014. Ostern im Osteland. Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Osterpostamt (mit einem offiziellen Stempel der Deutschen Post) in Ostereistedt an der Oste, einem Ort, der zur Samtgemeinde Selsingen gehört. Die dortigen Touristiker wecken mit der Kunstfigur "Hanni Hase" und mit einer gleichnamigen Website weithin Aufmerksamkeit. > HANNI HASE

1. 3. 2015Plattes Land. Die Crew der Oberndorfer "Kombüse 53 Grad Nord" ist zuversichtlich: Die Stimmung beim ersten "Plattschnacker"-Stammtisch war so gut, dass bereits ein neuer Termin fixiert worden ist. Die Kombüse, Neumitglied der AG Osteland, verstärkt damit die Reihen der Platt-Förderer in der Region. > GOLDENES NETZ OSTE

1. 3. 2015. Meilenstein am Fluss. Ein Meilenstein für den Ostetourismus: 92 Seiten sowie über 300 Fotos und Karten umfasst der neue Gratis-Tourenbegleiter "Nordpfade", in dem 24 vorzüglich ausgeschilderte und beschriebene Rundwanderwege vorgestellt werden, 14 davon im Einzugsbereich der Oste, 10 im Umfeld der Wümme. > TOURISMUS

1. 3. 2015. Osteland jetzt mit Kombüse. Die Crew des Oberndorfer Kultur- und Kultlokals „Kombüse 53 Grad Nord“ um Barbara Schubert gehört jetzt der Arbeitsgemeinschaft Osteland an. Die gemeinnützige Oste-Lobby vertritt damit neben gut 500 Einzelmitgliedern jetzt 60 Gemeinden, Firmen und Vereine (Liste). > BEITRITT

Frühere Beiträge dieser Seite:

 

Oste-Ticker Februar 2015

Oste-Ticker Januar 2015

Unsere beliebtesten Instagram-Fotos des letzten Monats aus dem Osteland und von der Deutschen Fährstraße Bremervörde - Kiel

OSTELAND-WEBCAM

Aktualisieren: Bild anklicken. Nutzername: guest. Kein Passwort.

Ferienhaus im Osteland (Klick aufs Bild)

Aufgrund von Kundenbewertungen ist das Ferienhaus am Rönndeich vom Vermittlungsexperten Atraveo im April mit dem Prädikat "Sehr empfehlenswert" versehen worden.

Veranstaltungen diesen Monat > TERMINE

Das "Osteland-Magazin" ist online

AG Osteland e. V. 

Aktuelles auf Facebook:

facebook.com/groups/osteland

Alte Website (2004 - 2014):

niederelbe.de/osteland

Alte Osteland-Website
Alte Oste-Website im Archiv

oste.de / ostemarsch.de

Private Website (2001 - 2014), noch im Archiv verfügbar:

niederelbe.de/oste2011

Osteland-Fachgruppe

Natur und Umwelt

gruenes-netz-oste.de

Archiv bis Mai 2014

facebook.com/ostenetz

Trinkwasserschutz-Demo an der Oste

Osteland-Fachgruppe

Arge Wanderfische

(Silbernes Netz Oste)

oste-stoer.de 
niederelbe.de/ostemarsch/stoer-archiv.htm

Osteland-Fachgruppe Schifffahrt & Gewässer

blaues-netz-oste.de

Archiv bis Mai 2014

facebook.com/BlauesNetzOste

Osteland-Fachgruppe Krimiland Kehdingen-Oste 

krimiland.de 
facebook.com/groups/krimiland

Osteland-Fachgruppe Deutsche Schwebefähren 

www.niederelbe.de/FAEHRE/
facebook.com/groups/schwebefaehren

Osteland-Projekt

Landmut - Landwut

facebook.com/landwut

Tag der Oste/

Goldener Hecht

tag.der.oste.de

Osteland-Projekt

"Wilde Oste" (2012) 

wilde.oste.de

Osteland-Projekt

200 Jahre 1813

1813.oste.de

Osteland-Projekt

Oste-Radweg (2011) 

oste-radweg.de 
facebook.com/osteradweg

Deutsche Fährstraße

Bremervörde - Kiel (2003) 

deutsche-faehrstrasse.de

Impressum

oste.de - seit 2002

Webmaster Jochen Bölsche

Fährstraße 3

21756 Osten/Oste

Tel. 04771-887225

osten@oste.de

 

In Zusammenarbeit mit der AG Osteland e.V.

Druckversion Druckversion | Sitemap
{{custom_footer}}