Websites für das Osteland
Websites für das Osteland

Oste-Ticker +++ www.oste.de in Kürze

25. 10. 2015. Talk op Platt. Vor und 100 begeisterten Zuhörern fand im Kornspeicher Freiburg die Premiere einer neuen Veranstaltungsreihe statt. Moderiert vom  Oste-Preisträger Jörg Petersen, wurde beim "Talk op Platt" das Thema "Weer fröher werklig allens beter?" behandelt. > GOLDENES NETZ

24. 10. 2015Protest gegen Wespa. Im Osteland verschärft sich die Kritik an der angekündigten Schließung von dörflichen Wespa-Bankfilialen. Ostefreund Hans-Heinrich Katt (Foto) protestiert per Leserbrief. Und der Wingster Rat hat auf die soziale Verantwortung der Sparkassen hingewiesen. > LANDWUT - LANDMUT

24. 10. 2015. Plattdeutscher Talk. Diesen Sonnabend, 24. Oktober, 18.30 Uhr, lädt der Kornspeicher in Freiburg zu einem unterhaltsamen "Talk op Platt" ein. Jörg Petersen, Osteland-Preisträger und 2. Vorsitzender des Speichervereines, stellt das Motto „Fröher weer allens beter“ zur Diskussion. > GOLDENES NETZ

24. 10. 2015. Heinzes Zugvögel. Der Biologe und Vogelkundler Gerd-Michael Heinze aus Osten, Mitarbeiter der Naturschutzstation Unterelbe, hält am Sonntag, 25. Oktober, 15 Uhr, im Natureum seinen reich bebilderten Vortrag „Faszination Vogelzug – ornithologische Naturschätze“.  > GRÜNES NETZ

23. 10. 2015. Buch des Monats. Thees Uhlmanns Roman steht auf der SPIEGEL-Bestsellerliste und ist NDR-"Buch des Monats". Nach seinem Auftritt bei Marcus Lanz gastierte er jetzt auch auf dem "Roten Sofa" von "DAS", wo Hausmeister "Mölli" über Thees' Schulzeit in Hemmoor sprach. > GOLDENES NETZ OSTE

22. 10. 2015. Lieblingsplatz im Norden. Bei der Aktion "99 Lieblingsplätze in der Metropolregion" hat heute im Tageblatt die Kehdinger Touristikerin Karin Mietzner ihr Urteil abgegeben. Ihre Wahl fällt auf den Wischhafener Anleger der Elbfähre, das Herzstück der > DEUTSCHEN FÄHRSTRASSE

22. 10. 2015. Brücken-Sanierung. Eine reizvolle Ostequerung, die 1981 erbaute Holzbrücke am Landfrauen-Café Eitzter Mühle, muss saniert werden; andersfalls droht eine Halbierung der zulässigen Belastung (zurzeit 18 t). Die Wassermühle zählt zu den attraktiven Zielen am > OSTE-RADWEG

20. 10. 2015. Markt mit AG Osteland. Die Gewerbeausstellung Cadenberge mit Herbstmarkt ist seit über 30 Jahren ein Publikumsmagnet. In diesem Jahr – von Sonnabend bis Montag, 17. - 19. Oktober - war im Gewerbezelt auch die AG Osteland mit 12 Mitgliedern vertreten. Bericht > AG OSTELAND

17. 10. 2015. 40 Jahre Fährretter. Das Osteland hatte am Sonnabend allen Grund zu feiern: Die von Horst Ahlf gegründete und von Karl-Heinz Brinkmann (Foto)  fortgeführte Fördergesellschaft, ohne die das Baudenkmal Schwebefähre heute kein Touristenmagnet mehr wäre, ist 40 Jahre alt geworden. Bericht > SCHWEBEFÄHRE

17. 10. 2015. Streit um Sandbostel. Im Süden des Ostelandes wird um einen Schandfleck gestritten: einen in privater Hand befindlichen, stark vernachlässigten Teil des ehemaligen Lagergeländes in Sandbostel. Engagiert in dem Konflikt sind Ostefreunde wie Ostepreisträger Dr. Klaus Volland (Foto). > AKTUELL

16. 10. 2015. Kultur satt. Das Wochenende bietet ein besonders vielfältiges Kulturangebot: Iontach in Oberndorf (Foto), Nervling in Hemmoor, die Wellenbrekers in Cadenberge, "Piano Man" und Theater in Neuhaus, Songabend in Bremervörde, Lieder in Freiburg. Siehe rechte Spalte und Kulturkanal > GOLDENES NETZ

15. 10. 2015. Tage der Windgans. Die Wildgänse - hier ein Schwarm vor dem Kornspeicher in Freiburg - sind die Symboltiere Kehdingens. In ihrem Zeichen stehen auch die Wildganstage 2016, die am 24./25. Oktober zwischen Balje und Drochtersen begangen werden. Alle Programmpunkte auf > GRÜNES NETZ

13. 10. 2015Wir an der Oste. Seit Jahren wirbt die AG Osteland dafür, dass Firmen, Vereine und Schulen von der Oberen bzw. der Unteren Oste den jeweils anderen Flussabschnitt zum Ausflugsziel machen. Jetzt fuhr der Sozialverband Zeven mit vier Bussen und 200 Mitgliedern nach Gräpel. > FÄHRSTRASSE

13. 10. 2015Fisch des Jahres 2016 wird der Hecht! Nach dem Stör ist die Wahl der Fachverbände damit zum zweiten Mal hintereinander auf eine Fischart gefallen, die der Oste engstens verbunden ist - u. a. als Sagen-, Lied- und Theaterthema sowie als Namensgeber des Osteland-Kulturpreises "Goldener Hecht". > SILBERNES NETZ

13. 10. 2015. Kochprofis an der Oste. "Schomakers Landgasthof"in Elm gilt als bestes Steakhaus der Stadt, war Schauplatz des "Tages der Oste" 2013 und ist beliebtes Zentrum der karnevalistischen "Elmonesischen Nächte". Jetzt wollen die Kochprofis von RTL 2 das Restaurant umkrempeln. Mehr > AKTUELL

10. 10. 2015. "Kalbsand" auf Krautsand. Atemlose Spannung am Freitag bei der Krimilesung auf Krautsand: Ostepreisträger Thomas B. Morgenstern las vor vollem Saal aus seinem neuen Roman "Elbstrandmord", angesiedelt auf einer fiktiven Elbinsel namens "Kalbsand", die manchem indes bekannt vorkam. > KRIMILAND

9. 10. 2015. Lachsvater geehrt. Umweltminister Wenzel hat einen der renommiertesten Naturschützer Niedersachsens für sein Lebenswerk geehrt: Ernst Peters (84) aus Zeven, der als „Lachsvater von der Oste“ den ausgerotteten "König der Fische" wiedereingebürgert hat. > SILBERNES NETZ OSTE

9. 10. 2015. OstelandTV neu. Die Oktober-Folge von Osteland-TV steht jetzt hier im Netz: Impressionen von der Oberndorfer Regatta - Cuxland-Ausstellung in Hemmoor - Tag des offenen Denkmals - 220 Jahre ULEX - Plattdeutsch auf dem Leuchtturm - "Ahoi Leichtmatrosen" in Oberndorf - 50 Jahre UHV Untere Oste > TV

9. 10. 2015. Uhlmann-Buch. Thees Uhlmanns soeben erschienenes Buch "Sophie, der Tod und ich" wird als "herrlicher Männerkitsch“ (Spiegel) mit "urkomischen Dialogen (RollingStone) gefeiert. Zwar gibt's keine Lesung in seiner Heimatstadt Hemmoor - aber u. a. hier auf Youtube. > GOLDENES NETZ

2. 10. 2015Busstopp statt Bankfiliale. Mit Empörung und Unverständnis reagieren Kommunalpolitiker auf die Entscheidung der Wespa, 14 ihrer Geschäftsstellen im Cuxland - unter anderem in den Ostegemeinden Oberndorf, Osten und Wingst - zu schließen und durch einen Bus (Foto) zu ersetzen. > LANDWUT

3. 10. 2015. Die Kraniche kommen. Auch in diesem Herbst veranstaltet die NABU-Umweltpyramide in Bremervörde Ausflüge zu den Kranichen in den Mooren an der Oste bei Gnarrenburg (freitags und sonnabends, Anmeldungen unbedingt erforderlich unter der Telefonnummer 04761-71330 oder 04761-71352 bei der Umweltpyramide).

1. 10. 2015. Vertiefung überflüssig. AG-Osteland-Vize Walter Rademacher, Sprecher des Regionalen Bündnisses gegen Elbvertiefung, hat aktuelle Tiefgangsstatistiken ausgewertet. Resultat: Die Elbvertiefung ist überflüssig, der Hamburger Hafen ist bei den üblichen Tiefgängen erreichbar. > BLAUES NETZ

1. 10. 2015. 700-Jahr-Feier. Die Fest rückt näher. Über den Stand der Planungen zur 700-Jahr-Feier der Gemeinde Oberndorf vom 3. bis 5. Juni 2016 soll am Donnerstag, 8. Oktober, 19 Uhr, in der Aula der ehemaligen Kiebitzschule gesprochen werden. Bürgermeister Detlef Horeis (SPD) hofft auf rege Beteiligung.

1. 10. 2015TV im Web. Seit sechs Monaten gibt es OstelandTV, das Videoprogramm der AG Osteland mit bislang schon über 3000 Besuchern. Jetzt ist die Monatsschau auch mit einer informativen Website - www.osteland-tv.de -  im Netz vertreten. Dort gibt es auch ein Inhaltsverzeichnis mit allen bisherigen Beiträgen. > TV

1. 10. 2015. Kultur am Wasser. Zu den „Tagen der Industriekultur am Wasser“ am 3./4. Oktober lädt auch das Kehdinger Küstenschifffahrts-Museum interessierte Besucher ein, das historische Ambiente des alten Gebäudes direkt am Hafen zu genießen und den Kümo "Iris-Jörg" zu besuchen. > BLAUES NETZ

1. 10. 2015. Sonne des Ostelandes. Das Zentrum des Sonnensystems befindet sich im südlichen Osteland, in Anderlingen in der Samtgemeinde Selsingen. Der Mittelpunkt eines "Steinplanetariums", das unserer Sonnensystem im Maßstab 1:700.000.000 abbildet, ist Startpunkt einer "Radtour durchs Universum". > AKTUELL

1. 10. 2015. Neu: Osteland-Salon. Unter Federführung des Hamburger Journalisten und Ostefreundes Sebastian Bertram (Foto) startet die Arbeitsgemeinschaft Osteland demnächst eine neue Veranstaltungsreihe: "Osteland-Salon - Menschen am Fluss erzählen". Erste Themen: Fährleute (in Osten) und Kindheit am Fluss (in Oberndorf). > AG OSTELAND

Unsere beliebtesten Instagram-Fotos des letzten Monats aus dem Osteland und von der Deutschen Fährstraße Bremervörde - Kiel

OSTELAND-WEBCAM

Aktualisieren: Bild anklicken. Nutzername: guest. Kein Passwort.

Ferienhaus im Osteland (Klick aufs Bild)

Aufgrund von Kundenbewertungen ist das Ferienhaus am Rönndeich vom Vermittlungsexperten Atraveo im April mit dem Prädikat "Sehr empfehlenswert" versehen worden.

Veranstaltungen diesen Monat > TERMINE

Das "Osteland-Magazin" ist online

AG Osteland e. V. 

Aktuelles auf Facebook:

facebook.com/groups/osteland

Alte Website (2004 - 2014):

niederelbe.de/osteland

Alte Osteland-Website
Alte Oste-Website im Archiv

oste.de / ostemarsch.de

Private Website (2001 - 2014), noch im Archiv verfügbar:

niederelbe.de/oste2011

Osteland-Fachgruppe

Natur und Umwelt

gruenes-netz-oste.de

Archiv bis Mai 2014

facebook.com/ostenetz

Trinkwasserschutz-Demo an der Oste

Osteland-Fachgruppe

Arge Wanderfische

(Silbernes Netz Oste)

oste-stoer.de 
niederelbe.de/ostemarsch/stoer-archiv.htm

Osteland-Fachgruppe Schifffahrt & Gewässer

blaues-netz-oste.de

Archiv bis Mai 2014

facebook.com/BlauesNetzOste

Osteland-Fachgruppe Krimiland Kehdingen-Oste 

krimiland.de 
facebook.com/groups/krimiland

Osteland-Fachgruppe Deutsche Schwebefähren 

www.niederelbe.de/FAEHRE/
facebook.com/groups/schwebefaehren

Osteland-Projekt

Landmut - Landwut

facebook.com/landwut

Tag der Oste/

Goldener Hecht

tag.der.oste.de

Osteland-Projekt

"Wilde Oste" (2012) 

wilde.oste.de

Osteland-Projekt

200 Jahre 1813

1813.oste.de

Osteland-Projekt

Oste-Radweg (2011) 

oste-radweg.de 
facebook.com/osteradweg

Deutsche Fährstraße

Bremervörde - Kiel (2003) 

deutsche-faehrstrasse.de

Impressum

oste.de - seit 2002

Webmaster Jochen Bölsche

Fährstraße 3

21756 Osten/Oste

Tel. 04771-887225

osten@oste.de

 

In Zusammenarbeit mit der AG Osteland e.V.

Druckversion Druckversion | Sitemap
{{custom_footer}}