Websites für das Osteland
Websites für das Osteland

Oste-Ticker +++ Startseite Sept. 2017.1

Wieder Fahrten zu den Kranichen an der Oste

16. 9. 2017. Der Kranichzug beginnt. Wie in den Vorjahren bei AG-Osteland-Exkursionen mit Albertus Lemke, Hans-Hermann Tiedemann und Frauke Klemme bieten die Moore an der Oste wieder die Möglichkeit zu eindrucksvollen Beobachtungen (Foto: Bölsche; siehe auch Sonderseite). In diesem Jahr offeriert der NABU - ein Mitgliedsverband der Arbeitsgemeinschaft Osteland - ab Montag, 2. Oktober, interessierten Naturfreunden eine Reihe unterschiedlicher Fahrten und Exkursionen zu den Kranich-Fraßplätzen an der Oste an. Mehr < GRÜNES NETZ OSTE

Gratulanten kommen mit neun Booten

16. 9. 2017. Mit neun Booten gastieren Wassersportler von der Oste beim Wischhafener Yachtclub, der sein 50-jähriges Bestehen feiert. Glückwünsche überbrachten  unter anderem Claus List, Vorsitzender der AG Osteland, und Bernd Jürgens von deren Fachgruppe Blaues Netz. Viele Fotos in unserer Rubrik > BLAUES NETZ OSTE.

Zeven: Eine Ostestadt fühlt sich verraten

Nach dem Sturm: Parkplatz nur für Möwen

14. 9. 2017. Auf der Insel Krautsand hat der Herbststurm "Sebastian" überflutete Parkplätze hinterlassen, die nur noch für Möwen nutzbar sind (Foto: Bölsche). Nachdem am Mittwoch alle Elbfähren und viele Züge ausgefallen waren und den Feuerwehren überall in Osteland entwurzelte Bäume zu schaffen gemacht hatten, hat sich die Lage im Laufe des Donnerstags normalisiert (Übersicht). Nicht wieder in Betrieb genommen werden konnte das Maislabyrinth in Rockstedt, in dem der Sturm massive Schäden hinterlassen hat.

Holz statt Beton: Brückenneubau gesichert

14. 9. 2017. Nach einem entsprechenden Ratsbeschluss der Samtgemeinde Selsingen ist ein milieugerechter Neubau der maroden Oste-Brücke an der idyllischen Eitzter Wassermühle (Foto: Bölsche)  jetzt gesichert. Nachdem der Rat aufgrund von Bürgerprotesten (auch der AG Osteland) die ursprünglich vorgesehene Betonbrücke verworfen hatte, sind jetzt 880.000 Euro für eine Stahlträgerkonstruktion mit Holzbohlenbelag und Holzgeländer eingeplant. Das Land Niedersachsen steuert 200.000 Euro bei.

 

Zum Thema: Brückenneubau gesichert

Balje: Eine Allee für Heinrich von Borstel

12. 9. 2017. Mit der Namensgebung "Heinrich-von-Borstel-Allee" haben der Stader Landrat Michael Roesberg (l.) und Natureum-Geschäftsführer Lars Lichtenberg (r.) den Kehdinger SPD-Politiker und Förderer der ersten Stunde geehrt. Die AG Osteland hatte das Wirken Heinrich von Borstels bereits 2016 mit dem Goldenen Hecht gewürdigt. > GRÜNES NETZ

"Ich komme wieder an die Oste"

12. 9. 2017.  Nach OstelandTV (siehe unten) berichtetjetzt  auch die Redaktion der CN/NEZ im Video über den Oste-Test der 84-jährigen Hamburger Langstrecken-Schwimmerin Lotti Müller - äußerst sehenswert! Ihr Versprechen nach Bewältigung der 5-km-Streckezur Schwebefähre: "Ich komme wieder!" > VIDEO

Herbst an der Fährstraße. Das Oberndorfer Restaurantschiff "Ostekieker", eine ehemalige Ostsee-Fähre, ist noch bis zum 15. Oktober geöffnet (Foto: Bölsche).

Traumwetter begünstigt Denkmal-Tag

10. 9. 2017. Vom traumhaften Frühherbstwetter profitierte am Sonntag überall im Osteland der Tag des offenen Denkmals. Mit einem vielfältigen Angebot wartete u. a. Osten mit Kirche, Schwebefähre, Museum und alten Bürgerhäusern auf (mehr).  Auf das reiche Angebot an Baudenkmälern im südlichen Osteland hatte bereits vorab OstelandTV hingewiesen.

Über das schöne Herbstwetter freuten sich auch die Gastronomen und die Touristiker am Fluss. Ob am Kreidesee in Hemmoor, am Wasserskilift am Ostesee in Neuhaus (Fotos: Bölsche) oder beim Küstenmarathon in Otterndorf - auch die Freizeitsportler kamen an diesem schönen Herbstsonntag überall auf ihre Kosten.

OstelandTV: Lotti Müller (84) testet die Oste

8. 9. 2017. Die 84-jährige Hamburgerin Lotti Müller ist Deutschlands älteste Langstreckenschwimmerin und aus Presse, Funk und Fernsehen bekannt. Der NDR berichtete einmal über sie: "Ihr Element ist das Wasser, doch normale Schwimmbäder oder ein Hallenbad betritt sie höchstens im Winter. Von Mai bis Oktober krault sie in der Elbe, mehrmals pro Woche, meist über fünf Kilometer lange Strecken. Für sie kein Problem, schließlich ist die Schwimm-Seniorin sogar schon durch den Ärmelkanal geschwommen." - Jetzt hat Lotti Müller die Oste erprobt, und Karl-Heinz Brinkmann war für OstelandTV dabei - siehe neue Folge.

Endlich: Die B 73 ist wieder frei

8. 9. 2017. Soeben wurden die letzten Umleitungsschilder wegeräumt (Foto: Bölsche) – nach monatelanger Sperrung und massiver Beeinträchtigung von Wirtschaftsleben und Tourismus ist die Bundesstraße 73 wieder frei. Zu hoffen bleibt nur, dass  jetzt nicht die Kommunen auf den Kosten für die Beseitigung der vielen umleitungsbedingten Schäden an den benachbarten Gemeinde- und Kreisstraßen sitzen bleiben. Eine entsprechende Initiative des Hadelner Samtgemeinde-Bürgermeisters Harald Zahrte verdient Unterstützung. - Erfreulich: Die Strecke zwischen Wingst-Höftgrube und Neuhaus wurde zwei Wochen vor dem ursprünglich ins Auge gefassten Fertigstellungstermin für den Verkehr freigegeben. "Zur Durchführung von Restleistungen wird es jedoch erforderlich, die Bundesstraße noch abschnittsweise halbseitig zu sperren. Der Verkehr wird mit Hilfe einer mobilen Baustellenampel durch die Baustreckenabschnitte geführt. Abhängig von der Wetterlage können diese Arbeiten noch bis Ende September andauern," teilt die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Stade mit.

Balje müsste eigentlich Ballje heißen

Herbst im Osteland: Strohballen unweit der Ostemündung bei Balje (Nordkehdingen)

Deutscher Meister kommt vom Oste-See 

7. 9. 2017. Mit dem Ostesee unweit der Mündung zwischen Neuhaus und Balje verfügt das Osteland über eines der bedeutendsten deutschen Wasserski-Zentren. Bei der Deutschen Wasserski-Meisterschaft Ende letzten Monats im hessischen Kalletal konnte sich Oliver Marks (Foto), 1. Vorsitzender des Wasserski-Clubs (WSC) Neuhaus, den Titel des Deutschen Meisters in der Open-Men-Klasse mit dem Trickski sichern. Mehr auf der Neuhäuser Vereinsseite und im Image-Video des WSC.

Osteland-TV-Tipps zum Denkmal-Sonntag

5. 9. 2017. Am kommenden Sonntag öffnen auch im Osteland zahlreiche Denkmäler, Museen und Sehenswürdigkeiten anlässlich des Tages des offenen Denkmals ihre Tore. OstelandTV gibt ein paar Anregungen für einen erlebnisreichen Ausflugssonntag insbesondere im Kreis Rotenburg. > VIDEO
 
Die meisten Denkmale im Osteland - insgesamt sieben! - sind in Osten geöffnet (siehe Postkarte von 1908, Sammlung Auf dem Felde). Alle Einzelheiten zum Ostener Programm > GOLDENES NETZ OSTE

Neue Fähre für die Deutsche Fährstraße?

5. 9. 2017. Nach jahrelangen Vorarbeiten wächst die Hoffnung, dass es an der Deutschen Fährstraße Bremervörde - Kiel bald eine weitere Fähre geben wird: die von Tausenden von Elberadweg-Nutzern bislang vermisste Fahrradfähre über die Krautsander Nebenelbe (wir berichteten mehrfach). Der Vorsitzende des Fährvereins, der Künstler Jonas Kötz, teilt heute mit: "Zur Zeit sieht es so aus, als könnte unser Projekt nach unzählbar vielen Telefongesprächen, Hunderten von E-Mails und Dutzende von Zusammenkünften nun endlich im Frühjahr 2018 starten." - Die Jahreshauptversammlung des Fährvereins Krautsand ist am Dienstag, 19. September, 19 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus.

Gartenzauber am Bachmann-Museum

Museumsleiterin Ellen Horstrup gab nicht ohne Stolz Auskunft über das kürzlich vom Lion’s Club gestiftete Bronzerelief der alten Burganlage an der Ostefurt, der die Stadt ihren Namen verdankt (Foto: Claus List)
 

4. 9. 2017. Herbstlicher Gartenzauber beim Bachmann-Museum in Bremervörde: Schon vor dem offiziellen Einlass um 11 Uhr bildeten sich lange Besucherschlangen vor den drei Einlässen. Bald darauf waren die bunten Stände mit kunstgewerblichem Schmuck, in allen Farben blühenden herbstlichen Pflanzen, Produkten aus ökologischer Tierhaltung und vielem mehr dicht umlagert. Im Schatten der alten Bäume im Museumsgarten fanden die Besucher lauschige Ruheplätze bei Kaffee und Kuchen.

 

Viele weitere Fotos von Claus List auf dessen Facebook-Seite.

Biker lieben die Deutsche Fährstraße

4. 9. 2017. Kaum eine Ferienstraße ist bei Motorradfahrern beliebter als die Deutsche Fährstraße Bremervörde - Kiel mit ihren rund fünfzig Gewässerquerungen und sonstigen maritimen Sehenswürdigkeiten. Dass die Route seit Jahren so beliebt ist, liegt nicht nur an der Flüsterpropaganda unter Bikern, sondern auch an der Fachpresse, die immer wieder über die 2003 in Osten konzipierte Ferienstraße von der Oste bis zur Ostsee berichtet, so zuletzt - siehe Abbildungen - das "GS Motorrad Magazin". Mehr über die Route > DEUTSCHE FÄHRSTRASSE

ROW: Naturschützer tritt aus Protest zurück

Hemmoor: Musikschule an der Oste im TV

2. 9. 2017. Nach der Sommerpause ist Osteland TV wieder online. In der von Silja Brand gestalteten neuen Ausgabe, der 45. Folge, geht es um die Hemmoorer Musikschule an der Oste. Video hier

Mit Käpt'n Kanje auf Großer Oste-Fahrt

1. 9. 2017. Der Oldtimer "Mocambo" war am Donnerstag wieder auf "großer Fahrt" auf der Oste: Oberndorf - Bremervörde - Oberndorf, insgesamt zehn Stunden lang. Auf unserem Video passiert das gut gebuchte Schiff mit Kapitän und Ostefreund Sven Kanje gerade die historische Fährstelle in Brobergen. > MOCAMBO-WEBSITE

NEZ würdigt Ostepreisträger Bücker

1. 9. 2017. In der NEZ (Donnerstag) porträtiert Jens-Christian Mangels den Neuhäuser Kapitän Alfred Bücker: "Sein Lieblingsfluss ist und bleibt die Oste... Als 'Macher' und 'Motor' der Barkassen-Gemeinschaft 'Bärbel' hat Alfred Bücker die aufwändige Sanierung des rund 80 Jahre alten Schiffes organisiert und vorangetrieben. Die AG Osteland würdigte dieses Engagement mit dem 'Goldenen Hecht'."

Oberndorf für hohe Auszeichnung nominiert

1. 9. 2017. Oberndorf nominiert. Aus über 1.300 Einreichungen für den Deutschen Nachbarschaftspreis wurden 66 Projekte aus 16 Bundesländern ausgewählt, darunter, wie heute bekannt wird, auch Oberndorf mit seiner Ostewert AG. "Wir sind stolz, unter den Top 5 unseres Bundeslandes zu sein, und warten gespannt auf die Expertenjury, die in den nächsten Tagen die Landessieger kürt," freut sich der Vorstand der Bürgeraktiengesellschaft. > AKTUELL

BRV-Touristiker "überdurchschnittlich gut"

30. 8. 2017. Die Tourist-Information Bremervörde ist erneut vom Deutschen Tourismusverband e.V. mit überdurchschnittlichem Ergebnis zertifiziert worden. Auch die AG Osteland gratuliert! Geschäftsführer Benjamin Bünning und seine Mitarbeiterinnen Barbara Norden (Foto: Bölsche), Jenny Henke und Iris Köster freuen sich über die begehrte Lizenz, die an und in der Tourist-Information durch ein weißes „i“ auf rotem Grund zu erkennen ist. Mehr...

8. September: Ateliers öffnen auch im Osteland

1. 9. 2017. Zum vierten Mal lädt das Regionalforum Bremerhaven zum „Tag des offenen Ateliers“ ein. Künstlerinnen und Künstler der Region werden am 8. September ihre Ateliers öffnen, darunter auch an vier Orten an der Unteren Oste (siehe Karte). Zur näheren Orientierung wurde eine umfangreiche Broschüre erstellt, die Auskunft über die KünstlerInnen und ihre Ateliers gibt. Programmheft hier

Weitere Texte dieser Rubrik unter OSTE-TICKER AUGUST 2017.2 und Links in der rechten Randspalte.

Unsere beliebtesten Instagram-Fotos des letzten Monats aus dem Osteland und von der Deutschen Fährstraße Bremervörde - Kiel

OSTELAND-WEBCAM

Aktualisieren: Bild anklicken. Nutzername: guest. Kein Passwort.

Ferienhaus im Osteland (Klick aufs Bild)

Aufgrund von Kundenbewertungen ist das Ferienhaus am Rönndeich vom Vermittlungsexperten Atraveo im April mit dem Prädikat "Sehr empfehlenswert" versehen worden.

Veranstaltungen diesen Monat > TERMINE

Das "Osteland-Magazin" ist online

AG Osteland e. V. 

Aktuelles auf Facebook:

facebook.com/groups/osteland

Alte Website (2004 - 2014):

niederelbe.de/osteland

Alte Osteland-Website
Alte Oste-Website im Archiv

oste.de / ostemarsch.de

Private Website (2001 - 2014), noch im Archiv verfügbar:

niederelbe.de/oste2011

Osteland-Fachgruppe

Natur und Umwelt

gruenes-netz-oste.de

Archiv bis Mai 2014

facebook.com/ostenetz

Trinkwasserschutz-Demo an der Oste

Osteland-Fachgruppe

Arge Wanderfische

(Silbernes Netz Oste)

oste-stoer.de 
niederelbe.de/ostemarsch/stoer-archiv.htm

Osteland-Fachgruppe Schifffahrt & Gewässer

blaues-netz-oste.de

Archiv bis Mai 2014

facebook.com/BlauesNetzOste

Osteland-Fachgruppe Krimiland Kehdingen-Oste 

krimiland.de 
facebook.com/groups/krimiland

Osteland-Fachgruppe Deutsche Schwebefähren 

www.niederelbe.de/FAEHRE/
facebook.com/groups/schwebefaehren

Osteland-Projekt

Landmut - Landwut

facebook.com/landwut

Tag der Oste/

Goldener Hecht

tag.der.oste.de

Osteland-Projekt

"Wilde Oste" (2012) 

wilde.oste.de

Osteland-Projekt

200 Jahre 1813

1813.oste.de

Osteland-Projekt

Oste-Radweg (2011) 

oste-radweg.de 
facebook.com/osteradweg

Deutsche Fährstraße

Bremervörde - Kiel (2003) 

deutsche-faehrstrasse.de

Impressum

oste.de - seit 2002

Webmaster Jochen Bölsche

Fährstraße 3

21756 Osten/Oste

Tel. 04771-887225

osten@oste.de

 

In Zusammenarbeit mit der AG Osteland e.V.

Druckversion Druckversion | Sitemap
{{custom_footer}}