Websites für das Osteland
Websites für das Osteland

+++ Oste-Ticker +++ www.oste.de +++

+++ Startseite August 2018.2 +++ Websiten für das Osteland +++ Online seit 2002 +++

"Börde Move": Wedelsforth gegen Hemmoor

26. 8. 2018. Viel Aufsehen erregte am Sonnabend beim 14.  „Börde Move“ in Lamstedt der Siegerwagen, mit dem die Dorfgemeinschaft Wedelsforth - die sich mit dem gallischen "Klein Bonum" vergleicht - gegen die umstrittenen Hemmoorer Pläne protestierte, dort ein Gewerbegebiet anzulegen. - Eine Liste aller 25 diesjährigen Festwagen und ein Abriss der Move-Geschichte stehen hier.

Oberndorf: Auftakt mit Salas & Swan

26. 8. 2018. Mit einem grandiosen Auftritt der Ostefreunde Patricia Salas und Tim Swan (Foto: Reese) hat am Sonnabend das zweitägige Oberndorfer Sommerfest begonnen. Petra Reese schreibt dazu: "Wie immer sind wir total begeistert von den Stimmen, der Musik und den Geschichten, die Tim Swan so nebenbei erzählt."

Sittenser haben den Oste-Lachs gerettet

Wie marode ist die Oste-Bahnbrücke?

24. 8. 2018. Die Katastrophe von Genua hat auch in Deutschland den Blick auf den Zustand der Brücken gelenkt - nicht zuletzt an der Deutschen Fährstraße, die seit 2004 dem Thema Gewässer-Querungen gewidmet ist. Wie marode sind die Hechthausener Bahnbrücke (Foto: Bölsche), die Oste-Brücke in Bremervörde und die Rader Hochbrücke über dem Nord-Ostsee-Kanal bei Rendsburg? > LANDWUT - LANDMUT

Malstedt: Aquarellzauber in der alten Mühle

24. 8. 2018. Kunstfreunde aufgepasst: Nach den herausragenden Ausstellungen der Vergangenheit mit namhaften nationalen und internationalen Künstlern veranstaltet das engagierte Team um Sigfried Krön in der Kunstwerkstatt Mühle Malstedt bei Bremervörde am Sonntag, 26. August, um 11 Uhr die Vernissage zur Spätsommerausstellung "Zauber des Aquarells". Thomas Schmidt hat vor einigen Tagen in der Bremervörder Zeitung auf diese größte Aquarellausstellung in Norddeutschland hingewiesen. Die Ausstellung kann bis zum 23. September besucht werden. Ein Besuch im stimmungsvollen Ambiente des Mühlengrundstücks an der Bever lohnt sich in jedem Fall. - Dank für den Hinweis an Claus List.

Stephan Weil ehrt Ulrich Hartmann

24. 8. 2018. Beim Tag der Ehrenamtlichen in Verden hat Ministerpräsident Stephan Weil unter anderem den Gnarrenburger Heimatfreund Ulrich Hartmann (Foto: Bölsche) für dessen herausragendes Engagement unter anderem für den musealen Moorhof Augustendorf am Rande des Ostelandes ausgezeichnet.

Elbvertiefung nicht mehr zu verhindern

Die Elbe bei Balje (Foto: Bölsche), Dank an die engagierten Gegnern (NEZ-Leitartikel)

 

25. 8. 2018. Neu im Netz. Weg frei für die Elbvertiefung +++ Ursachen des Landarzt-Mangels +++ Forscher entwickeln unbemannte Fähre +++ Osteland: Trockenheit lässt Straße im Moor versinken +++ Wohnvergleich: Stadt - Land - Speckgürtel +++ Hamburger Öko-Pionier Heinz Oestmann gestorben +++ Deichforscher tagen in Stade +++  Sandbostel zeigt bewegenden Film +++ Dank an Prof. Norbert Fischer, Kurt Ringen u. a.

Der Bundespräsident kümmert sich

Ländlicher Raum, abseits der Speckgürtel (Foto: Bölsche)

 

25. 8. 2018. Neu im Netz. Bundespräsident Steinmeier fordert Hilfe für den ländlichen Raum +++ Ausstellung in Geversdorf über die Ära vor dem Kneipensterben +++ Dorfforscher: Junge Familien gehören aufs Land! +++  Video: die neue D/A-Hymne +++  Seifenkistenrennen "Freiburg rollt“ +++ Dank an Lotta Klein, Günter Lunden u. a.

Hemmoorer umjubeln Abba-Band Waterloo

19. 8. 2018. Großer Erfolg für den Culturkreis Hemmoor um Ostepreisträgerin Birte Zöllner und ihr ehrenamtlich tätiges Team: Hunderte von Besuchern umjubelten am Sonnabend vor dem Rathaus - umsonst und draußen - die Abba-Coverband "Waterloo". (Foto: Bölsche). Video und weitere Fotos > FACEBOOK

Oberndorf: Ein Prosit auf den Regatta-Erfolg

OsteLand-Aquavit-Spezialabfüllung zur SGO-Regatta (Foto: Anthony Riecke)

19. 8. 2018. Neu im Netz. Erfolgreiche Oberndorfer Medemgrund-Regatta (Foto: Bölsche) +++ „Amistat“ in der Krautsander Kirche +++ Öko-Tipps für Kommunalpolitiker an der Oste +++ ReArt in Ihlienworth: Dr. Gerdts berichtet aus Ghana +++  +++ In Wingst endete das 111. Dobrock-Turnier +++ Dank an Ute Mahler-Leddin, Hans-Heinrich Katt, Dieter Ducksch, Kurt Ringen, Anthony Riecke und Peter von Spreckelsen.

Iselersheim: Grandioses Dorffest an der Oste

19. 8. 2018. Das wohl originellste Fest dieses Wochenendes im Osteland fand am Sonntag in Iselersheim statt, veranstaltet vom Heimatverein Iselersheim unter Vorsitz von Ostepreisträger Hermann Röttjer. Auf dem Gelände der ehemaligen Grundschule wurde von 10 an Uhr das traditionelle Dorffest mit Oldtimertreffen für Traktoren, Autos und motorisierte Zweiräder gefeiert. Im Rahmenprogramm traten zahlreiche Musik- und Tanzgruppen auf, darunter die Isenseer Bauerkapelle. Für das leibliche Wohl war mit 60 Landfrauen-Torten gesorgt.

 

Gleichzeitig war nebenan im ehrenamtlich geführten Findorff-Haus die liebevoll zusammengetragene Sonderausstellung zum Thema Wäsche und Waschen zu sehen - erneut ein heimatkundliches Highlight im Programm des überaus lebendigen Heimatvereins.

Balje hat jetzt einen dritten Leuchtturm 

19. 8. 2018. Seit kurzem hat Balje einen dritten Leuchtturm. Neben dem durch Bürgerengagement geretteten alten Leuchtturm von 1904 und dem benachbarten neuen Seezeichen - beides beliebte Touristenziele an der Deutschen Fährstraße - gibt es jetzt noch einen ganz neuen Turm: Das Modell, durch Elterninitiative geschaffen, steht an der Grundschule, die neuerdings „Grundschule Alter Leuchtturm“ heißt (Fotos: Bölsche). > BLAUES NETZ OSTE

Den Bayern (fast) die Lederhosen ausgezogen

18. 8. 2018. Der Ausgang des Knallerspiels FC Bayern gegen Drochtersen/Assel am Rande des Ostelandes im Liveticker der Münchner tz:

 

80.+8 Minute: So das war es. Abpfiff in Drochtersen. Die Bayern gewinnen letztlich natürlich verdient, aber deutlich knapper und unsouveräner als gedacht. In erster Linie muss man aber über D/A sprechen. Das war eine ganz große Leistung, die der Viertligist vor einem euphorischen Publikum abgeliefert hat. Genau das macht den Reiz des Pokals aus. 

 

90.+6 Minute: Die Länge der Nachspielzeit erklärt sich übrigens aus der fan-bedingten Unterbrechung des Spiels um die 60. Minute herum.  Mehr...

 

"Drochtersen zog Bayern München beinahe die Lederhosen aus," kommentiert treffend das Stader Wochenblatt. Alles in allem: ein großer Tag für Kehdingen - und ganz speziell übrigens für den D/A-Stadionsprecher und Osteland-Kulturpreisträger Dirk Ludewig (l. auf unserem Foto mit ffn-"Morgenman" Franky).

Mit Jan de Grooth in den Sonnenuntergang

18. 8. 2018. Zu einer abendlichen Sonderfahrt mit Musik hatte am Freitag der Ostener Schwebefähren-Verein eingeladen. „Herrlich war die Mondscheinfahrt auf der Schwebefähre Osten-Hemmoor mit Jan de Grooth,“ schreibt Ostefreund Dieter Ducksch zu seinen Fotos.

AG Osteland: Ökotour mit Sarina Pils

17. 8. 2018. Die Arbeitsgemeinschaft Osteland lädt zu einem Öko-Ausflug am Sonntag, 26. August, 14 Uhr, nach Hamersen, mit Sarina Pils (Foto) von der Umweltpyramide Bremervörde ein. Die Teilnahme ist kostenlos. Es wird um eine Spende gebeten zugunsten der NABU-Arbeit. Bitte bis Mittwoch, 22.August 2018, anmelden unter list@ag-osteland.de. Einzelheiten > GRÜNES NETZ OSTE

Plattdeutsches Theater feierte Premiere

Genossenschaft unterstützt Freie Schule

Christian Beckmann, Initiator der freien Schule; Hans-Heinrich Katt, Sprecher des Aufsichtsrates der Genosssenschaft „die Oberndorfer eG“; Claus Lemke, Vorstand der Genossenschaft; Laura Bansemer, Schulleiterin (v.l.n.r.).

 

18. 8. 2018. "Die Eröffnung der neuen Freien Schule ist ein Glückstag für Oberndorf," sagt Hans-Heinrich Katt, Aufsichtsratssprecher der Genossenschaft „die Oberndorfer eG“ (nicht zu verwechseln mit der insolventen Ostewert AG). Die Genossenschaft wurde 2012 im Rahmen der Aktivitäten zur Dorferneuerung gegründet mit dem Ziel, durch solide und nachhaltige Projekte Geld zu verdienen und Überschüsse wieder in Projekte in den Ort zu investieren, die das Leben der Bürger von Oberndorf bereichern.

Dieses Ziel wurde laut Katt durch die Genossenschaft „von Beginn an konsequent verfolgt und sehr erfolgreich umgesetzt“. Und die „Freie Schule Oberndorf“, die nach einem unglaublichen Endspurt pünktlich zum Schuljahresbeginn im August 2018 in den Räumen der alten Grundschule eröffnet werden konnte, bereichert Oberndorf in besonderer Weise: Entgegen dem Trend nimmt die Bevölkerung im Ort deutlich zu, Leerstand oder unvermietete Häuser gehören der Vergangenheit an. Und dies sei wohl einer der überzeugendsten Gründe, hier seitens der Genossenschaft zu unterstützen, meint Claus Lemke, Vorstand der Genossenschaft.

In einer kleinen Feierstunde übergab die Genossenschaft aus den erwirtschafteten Überschüssen der letzten Jahre einen Scheck in Höhe von 2.000 Euro, um damit den Schulstart finanziell zu erleichtern und zu unterstützen. Die Freude der Initiatoren und der Schulleitung der freien Schule, Christian Beckmann und Laura Bansemer, war im Blick auf diese Überraschung entsprechend groß.

Camping Wingst: Übernachtungen verdoppelt

17. 8. 2018. Lesetipp: Die NEZ (Freitag) porträtiert Kay Schreitmüller, Camp-Manager des Knaus-Campingparks Wingst, wo dich binnen drei Jahren die Zahl der Übernachtungen verdoppelt hat. Unsere  Aufnahme zeigt den engagierten Touristiker unf begeisterten Flug- und Wassersportler mit der kostenlos erhältlichen Osteland-Doppelkarte zum Osteradweg Tostedt - Balje und zur Deutschen Fährstraße Bremervörde - Kiel (Foto: Bölsche).

Otterndorf: Drei Jahre ohne Schleusung

Computergrafik der künftigen Otterndorfer Kanalschleuse: NLWKN

 

16. 8. 2018. Anfang der Woche erteilte der NLWKN (Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz) den Auftrag für den Neubau der Hadelner Kanalschleuse in Otterndorf -  mit weitreichenden Auswirkungen auf die Sportschifffahrt auf dem Kanal und indirekt auch auf der Oste. Voraussichtlich drei Jahrelang werden dord keine Boote geschleust werden können. > BLAUES NETZ OSTE

Oberndorf: Osteland-Webcam wieder online

16. 8. 2018. Aufgrund eines technischen Fehlers war die von der AG Osteland gestiftete Webcam, die aktuelle Bilder von Oberndorf liefert, zeitweise ausgefallen. Jetzt, rechtzeitig zur Oberndorfer Regatta,  ist der Mangel behoben. Die Kamera kann unter http://soxe83.ddns3-instar.de/ aufgerufen werden; bitte Kennwort „guest“ eingeben. Dank für den Hinweis an Josef Willenborg.

Treibholz-Warnung für Oste-Skipper

Treibender Baum auf der Oste in Oberndorf. Unten: NEZ vom 16. 8. 2018

16. 8. 2018. Per Amtlicher Bekanntmachung in der Presse werden Sportbootfahrer heute vor Treibholz auf der Oste gewarnt.

 

Gerhard Reibe vom Blauen Netz Oste kommentiert: "Das ist nun hoffentlich nicht alles. Problemlösung durch die offiziell Beteiligten (Landkreise, Deichverbände, NLWKN usw.) ist scheinbar (noch) nicht in Sicht.“

 

Stefan Engeln schreibt dazu auf Facebook: "Ich glaube, hier macht es sich jemand zu einfach: Die Unterhaltung eines Gewässers umfaßt an schiffbaren Gewässern auch die Erhaltung der Schiffbarkeit des Gewässers. Mit einer amtlich bekanntgemachten Warnung ist es nicht getan (man stelle sich dieses Vorgehen vor bei einem tiefen Schlagloch auf der Straße). Wenn das Problem im Deichvorland entsteht, dann wäre hierfür der Unterhaltungsverband Untere Oste zuständig und der Landkreis Cuxhaven selbst die zuständige Aufsichtsbehörde. Statt der amtlichen Warnung könnte der Landkreis Cuxhaven vielleicht ja auch als Aufsichtsbehörde aktiv werden…"

Osten: Konzert mit „ Wildes Holz“ fällt aus

Alle Beiträge aus der ersten Augusthälfte stehen unter > AUGUST2018.1

SUCHE

Beiträge von Jochen Bölsche aus den letzten 15 Jahren finden Sie so:

 

> Oste-Seiten ab 2014: Auf www.google.de ein Suchwort eingeben mit dem Zusatz site:ag-osteland.de


> Oste-Seiten bis 2014: Auf www.google.de ein Suchwort eingeben mit dem Zusatz site:niederelbe.de

Beliebte Instagram-Fotos aus dem Osteland und von der Deutschen Fährstraße Bremervörde - Kiel

OSTELAND-WEBCAM

Aktualisieren: Bild anklicken. Nutzername: guest. Kein Passwort.

Ferienhaus im Osteland (Klick aufs Bild)

Das "Osteland-Magazin" ist online

Osteland auf Facebook

Aktuelles auf Facebook:

facebook.com/groups/osteland

Alte Website (2004 - 2014):

niederelbe.de/osteland

Alte Osteland-Website
Alte Oste-Website im Archiv

oste.de / ostemarsch.de

Private Website (2001 - 2014), noch im Archiv verfügbar:

niederelbe.de/oste2011

Natur und Umwelt an der Oste

 

Website

Archiv bis Mai 2014

facebook.com/ostenetz

Krimiland Kehdingen-Oste 

krimiland.de 
facebook.com/groups/krimiland

Landmut - Landwut

facebook.com/landwut

Tage der Oste

tag.der.oste.de

"Wilde Oste" (2012) 

wilde.oste.de

200 Jahre 1813

1813.oste.de

Oste-Radweg (ab 2011) 

oste-radweg.de 
facebook.com/osteradweg

Deutsche Fährstraße

Bremervörde - Kiel (ab 2003) 

deutsche-faehrstrasse.de

Impressum

oste.de - seit 2001

V. i. S. d. P. Jochen Bölsche

Fährstraße 3

21756 Osten/Oste

Tel. 04771-887225

osten@oste.de

 

Gewidmet den Ehrenamtlichen an der Oste, insbesondere der AG Osteland e.V., Amtsallee 2b, 27432 Bremervörde - Direktkontakt zum Vorstand list@ag-osteland.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
{{custom_footer}}