www.oste.de - die Websites für das Osteland
www.oste.de - die Websites für das Osteland

Aktuell

Kunsthaus zeigt Schweine aus dem Osteland

9. 5. 2021. Elke Loewe (heute Mulsum, früher Hüll und Geversdorf), erste Trägerin des Oste-Literaturpreises Goldener Hecht, ist bekannt als Autorin brillanter Krimis und Historienromane. Doch ihr Name ist auch mit zwei berühmten Comicfiguren eng verbunden.  

 

Zum 50. Geburtstag der Trickfilm-Schweine „Piggeldy und Frederick“ zeigt das Kunsthaus in Stade jetzt eine Sonderausstellung zu den Figuren, die im Fernsehen schnell Kultstatus erlangten. Das Brüderpaar wurde 1971 am Oste- und Rönndeich bei Hüll erdacht, ab 1973 liefen Episoden mit den sprechenden Vierbeinern im ARD- „Sandmännchen“. 

 

Die Ausstellung unter dem Titel „Nichts leichter als das“ erklärt von diesem Wochenende an, wie die Serie entstand. Die jeweils etwa dreiminütigen Geschichten dachte sich Elke Loewe aus, ihr Mann Dieter Loewe (+ 1998) zeichnete die Schweine und animierte die Figuren.

 

Die Sonderausstellung „50 Jahre Piggeldy und Frederick“ ist bis 5. September im Kunsthaus Stade zu sehen. Tages-Ticket 8 Euro, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei, Besuch nur nach vorheriger Terminvereinbarung.

Neustart mit Wasserspielen am 7. Mai

5. 5. 2021. Das Natureum Niederelbe an der Ostemündung, Ziel des Osteradweges Tostedt - Balje, öffnet ab Freitag, 7. Mai, wieder für Besucher. Traditionell ist freitags Familientag, die Familieneintrittskarte kostet dann nur 10 Euro. Drei Wochen lang war das Museum aufgrund der hohen Inzidenzwerte im Landkreis Stade in der Zwangspause. Die haben die Mitarbeiter genutzt, um den ElbeKüstenpark weiter „frühlingsfein“ zu machen. 

Insbesondere für Kinder – und bestimmt auch für den einen oder anderen erwachsenen Besucher – gibt es Neuerungen, die Geschäftsführer Lars Lichtenberg schon erprobt hat (Foto: Jothe/Natureum).

Im Bereich der Nordseemarschen erwartet die kleinen Gäste ein nachgebauter Obstbautraktor. An der neugestalteten Wasserspielanlage auf dem Spielplatz wird es spritzig. Mit Hilfe einer Pumpe können die Kinder das Wasser durch unterschiedliche Staustufen und Hindernisse leiten und so kleine Wasserfälle, Stromschnellen und Strudel auslösen.

Für den Besuch des Natureums müssen sich die Gäste anmelden – bevorzugt online unter www.natureum-niederelbe.de. Eine telefonische Anmeldung ist ebenfalls möglich unter der Nummer (0 47 53) 84 21 10. Das Bistro bietet Kaffee, Snacks und Getränke To-Go an. 

Öffentliche Führungen und Fütterungen finden nicht statt. In den Innenräumen muss eine Mund-Nasen-Bedeckung entsprechend der Niedersächsischen Verordnung getragen werden, auf dem Außengelände nur dann, wenn der Mindestabstand zu anderen Personen nicht eingehalten werden kann.

Neue SPD-Spitze - und Dank an Klaus Manal

22. 4. 2021. Der Kreispolitiker, HSV-Fan und Ostefreund aus Ebersdorf hat sich aus seinem wichtigsten Amt zurückgezogen: Nach sieben Jahren Vorsitz ist Klaus Manal nicht wieder für die Spitzenposition im SPD-Unterbezirk des Oste und Wümme-Landkreises Rotenburg angetreten. Wen die Mitglieder nach dem Dank an Klaus Manal neu in die Führungsspitze wählten, steht in der Lokalpresse.

Windstrom-Korridor durchs Osteland steht

10. 4. 2021. Suedlink ist der Name eines der größten Projekte der Energiewende in Deutschland. Vor kurzem hat die Bundesnetzagentur für die Windstromleitung den noch fehlenden Trassenabschnitt im Kreis Rotenburg festgelegt.

 

Über den Verlauf im südlichen Osteland berichtet die Zevener Zeitung u. a.: Westlich von Farven verläuft sie weiter Richtung Anderlingen. Dabei lässt der Suedlink Fehrenbruch rechts und Ohrel links liegen. Westlich an Grafel vorbei führt die Trasse Richtung Bohnste. Haarscharf am Schönhoop vorbei geht’s gen Oste. In einem Bogen führt die Leitungstrasse östlich an Osterheeslingen vorbei, um bei Ahof die Landesstraße Zeven-Sittensen zu queren. Dort schwenkt der Suedlink nach Südosten ein und auf Rüspel zu. Die Trasse verläuft nordöstlich an Frankenbostel und westlich von Rüspel vorbei Richtung Autobahn. Die A 1 wird zwischen der Waldsiedlung Alpershausen und Hatzte gequert. Durchs Hatzter Moor geht es weiter gen Sothel. Östlich des Dorfes und westlich von Helvesiek vorbei trifft die Stromleitung bei der Scheeßeler Ostlandsiedlung auf die Bundesstraße 75. Dort knickt das Erdkabel nach Süden ab. 

 

Informationen zu weiteren  Suedlink-Abschnitten finden sich hier, Karten zum exakten Tassenverlauf in Niedersachsen hier. Erläuterungen der Bundesnetzagentur sind hier nachzulesen.

Corona-Testbus tourt durch Hadeln 

11. 4. 2021. Wie anderswo in Niedersachsen rollt jetzt such in der Samtgemeinde Land Hadeln ein Testbus durch Dörfer ohne stationäre Teststation. Angesteuert werden neun Haltepunkte.

 

Dienstag:

Oberndorf, 8.30 bis 11 Uhr, Gemeindebüro, von Fallersleben-Straße 10.

Wingst, 11.30 bis 14 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus, Hasenbeckallee 1.

Belum, 14.30 bis 17 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus, Deichstraße5.

 

Mittwoch:

Steinau, 8.30 bis 11 Uhr, Holzschuhmacherhaus, Norderende 1.

Odisheim, 11.30 bis 14 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus, Dorfstraße 49.

Ihlienworth, 14.30 bis 17 Uhr, Bürgerbüro, Hauptstraße 40.

 

Donnerstag:

Wanna, 8.30 bis 11 Uhr, Gemeindebüro, Am Mühldeich 10.

Nordleda, 11.30 bis 14 Uhr, Gemeindebüro, Otterndorfer Straße 11.

Osterbruch, 14.30 bis 17 Uhr,

SUCHE

Beiträge von Jochen Bölsche aus den letzten 15 Jahren finden Sie so:

 

> Oste-Seiten ab 2014: Auf www.google.de ein Suchwort eingeben mit dem Zusatz site:ag-osteland.de


> Oste-Seiten bis 2014: Auf www.google.de ein Suchwort eingeben mit dem Zusatz site:niederelbe.de

Beliebte Instagram-Fotos aus dem Osteland und von der Deutschen Fährstraße Bremervörde - Kiel

OSTELAND-WEBCAM

Aktualisieren: Bild anklicken. Nutzername: guest. Kein Passwort.

"Osteland-Magazin" 2020 hier online

Osteland auf Facebook

Aktuelles auf Facebook:

facebook.com/groups/osteland

Alte Website (2004 - 2014):

niederelbe.de/osteland

Alte Osteland-Website
Alte Oste-Website im Archiv

oste.de / ostemarsch.de

Private Website (2001 - 2014), noch im Archiv verfügbar:

niederelbe.de/oste2011

Kultur und Heimat an der Oste

 

Website

 

Natur und Umwelt an der Oste

 

Website

Archiv bis Mai 2014

facebook.com/ostenetz

Krimiland Kehdingen-Oste 

krimiland.de 
facebook.com/groups/krimiland

Landmut - Landwut

facebook.com/landwut

Tage der Oste

tag.der.oste.de

"Wilde Oste" (2012) 

wilde.oste.de

200 Jahre 1813

1813.oste.de

Oste-Radweg (ab 2011) 

oste-radweg.de 
facebook.com/osteradweg

Deutsche Fährstraße

Bremervörde - Kiel (ab 2003) 

deutsche-faehrstrasse.de

Impressum

oste.de - seit 2001

V. i. S. d. P. Jochen Bölsche

Fährstraße 3

21756 Osten/Oste

Tel. 04771-887225

osten@oste.de

 

Gewidmet den Ehrenamtlichen an der Oste, insbesondere der AG Osteland e.V., Amtsallee 2b, 27432 Bremervörde - Direktkontakt zum Vorstand list@ag-osteland.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
{{custom_footer}}