Websites für das Osteland
Websites für das Osteland

Protokolle 2018

Arbeitsgemeinschaft Osteland 

Vorstandssitzung am 8.1.2018 

Ort: Schomakers Landgasthof, Elm

Dauer: 19 – 22.10 Uhr. Im Anschluss Besichtigung des Saales.

 

Anwesend: Claus List, Walter Rademacher, Ewald Romund, Renate Bölsche, Hans-Hermann Tiedemann, Marlene Frisch, Thomas Schult, Christel Mix, Bernd Jürgens, Albertus Lemke

Entschuldigt: Sebastian Bertram, Karl-Heinz Brinkmann, Jochen Bölsche, Michael Johnen

Gast des Monats: Bert Frisch

 

 

Claus.List1@ewetel.neting@walter-rademacher.de,ewaldromund@t-online.derenate.boelsche@gmx.de,brinkmann@de-oestinger.deheimkehr-hamburg@t-online.dem_johnen@hotmail.com,b.juergens.hemmoor@t-online.deschult@nez.de,haheti@gmx.deboelsche@gmx.de,sebastian.bertram@googlemail.commix-buchholz@t-online.de

 

1. Begrüßung, Genehmigung des Protokolls 

 

C. List begrüßt die Anwesenden, besonders Bert Frisch als Gast des Monats. Das Protokoll der Sitzung vom 4.12.2017 wird genehmigt, ebenso die Tagesordnung. 

>>> Protokolle sind online: 

www.ag-osteland.de/vereinsleben/protokolle/protokolle-2018/

 

2. Berichte

 

Folgende Termine wurden von C. List wahrgenommen:

7.12.2107 Elke-Loewe-Lesung „Sturmflut“ in Otterndorf

9.12.2108 Adventsmarkt in der Historischen Ziegelei Pape in Bevern

13.12. Treffen mit dem Team von Schomakers Landgasthof, Elm, in der Kombüse 53 Grad Nord, Oberndorf

15.12. Gespräch mit der Redaktion der Neuen Stader/Kreiszeitung Wochenblatt wegen der 1717-Berichterstattung für die Weihnachtsausgabe

 

3. Mitgliederwerbung und -verwaltung (WR)

 

W. Rademacher bearbeitet die Mitgliederdatei jetzt mit dem Programm „Mein Verein/WISO“. Eingetreten sind seit der letzten Vorstandssitzung Traute Richters Marunde, Neuhaus; das Ehepaar Toben, Hanstedt, sowie der Bremervörder Kultur- und Heimatverein. Verstorben sind Hans-Hermann Hagenah, Oberndorf, und Heiko van Dieken, Hemmoor.

 

4. Finanzen (ER)

 

Der Kontostand beträgt 15633,- Euro. E. Romund berichtet, daß für die 1717-Veranstaltung die Einnahmen durch Sponsorengelder mit den Ausgaben ausgeglichen sind. Über abschließende finanzielle Regelungen wird noch ein Gespräch mit Jörg Petersen, Kornspeicher Freiburg, geführt. 

 

5. Tag der Oste (ER/MF/JB)

>>> Goldener Hecht

www.ag-osteland.de/vereinsleben/tage-der-oste (ab 2015)

www.tag.der.oste.de (bis 2014)

 

 

Von fünf Sponsoren liegen Zusagen vor. Wegen möglicher weiterer Sponsoren fragt H.-H. Tiedemann den Vorstand der Bremervörder Wirtschaftsgilde. A. Lemke fragt bei einem Oberndorfer Versicherungsbüro an. In der nächsten Sitzung werden die Sponsoren festgelegt. E. Romund hat die Goldenen Hechte bestellt. Laudatio-Texte sowie Fotos der Preisträger sind bis zum 15.1.2018 an C. List zu schicken. Andreas Ehresmann (Stiftung Lager Sandbostel) wird die Festrede halten, C. List spricht den Rahmen mit ihm ab. Die Fa. SP Holl wird wieder für die Bereitstellung der Anlage beauftragt. R. Bölsche liefert Osteland-Papiertischsets an Kathrin Rabe. Der Spiralo soll am Ausgang an Interessierte verteilt werden. Die Namensschilder (Namenszug größer als im Vorjahr) sowie Tisch-Reservierungsschilder sollen von der Fa. Druckpartner erstellt werden. Der Eintritt beträgt 18 Euro. Die Einladungen zum Tag der Oste sowie zur Jahreshauptversammlung (Beginn 14 Uhr) gehen nach einem Korrekturlauf innerhalb des Vorstandes von C. List Ende Januar an Druckpartner Hemmoor. Anmeldeschluß für den Tag der Oste ist der 5.3.2018. Die Tagesordnung für die Jahreshauptversammlung wird abgestimmt. Über die Nachfolge eines Schriftführers wird gesprochen. B. Jürgens sprich Nico Ruhl wegen der Oste-Banner an. Am Sonnabend, 17.3.2018, trifft sich der Vorstand um 11 Uhr zur Vorbereitung des Saales in Schomakers Landgasthof.

 

6. Öffentlichkeitsarbeit

>>> Presse, Websites, OstelandTV, Facebook, Bücher, Kalender, Osteland-Magazin

www.ag-osteland.de

www.facebook.com/groups/osteland

www.tv.oste.de

www.ag-osteland.de/pressetexte/

 

Die Kalender sollen laut W. Rademacher im Februar abgerechnet werden.

Wegen des Osteland-Magazins treffen sich T. Schult und C. List mit Alfred Skarneck von der Niederelbe-Zeitung. Beiträge über bisherige und zukünftige Osteland-Salons, über bisherige und zukünftige Wanderungen, der Jahresbericht des Vorsitzenden sowie der Hafenführer könnten Osteland-Themen sein. Beigefügt werden soll evtl. der noch zu erstellende Flyer, um den sich C. List und C. Mix kümmern.

Der Newsletter soll anders gestaltet werden, Vorbild ist der Newsletter vom Kornspeicher Freiburg. 

Für Beiträge zum OstelandTV von K.-H. Brinkmann wird eine Aufwandsentschädigung von 50 Euro pro Sendung festgelegt. Für das vergangene Jahr werden K.-H. Brinkmann für seinen Aufwand laut E. Romund 720 Euro überwiesen, das ist die Höhe der vom Finanzamt anerkannten Ehrenamtspauschale. E. Romund erbittet dafür dann jeweils einen Quittungsbeleg.

K.-H. Brinkmann erstellt einen ca. zwei-minütigen Imagefilm über die AG Osteland, der am Tag der Oste gezeigt werden soll. C. List trifft sich deswegen mit ihm.

S. Bertram und C. List bereiten ein Treffen mit den Heimatforschern des vergangenen Osteland-Salons vor, um aus deren Beiträgen eine Veröffentlichung zu machen. Das Konzept ist bei S. Bertram in Arbeit. So soll es dann mit allen bisherigen und zukünftigen Osteland-Salons geschehen.

Die wachsende Resonanz unserer Facebook-Kanäle ist dokumentiert auf oste.de > FB (Link rechts oben im grünen Kasten).

 

7. Arbeitsfelder

 

a) Silbernes Netz 

>>> Arge Wanderfische

http://www.ag-osteland.de/silbernes-netz

 

./.

 

b) Blaues Netz (MF/BJ/WR/TS)

>>> Schifffahrt und Gewässer, Elbvertiefung, Deiche

www.blaues-netz-oste.de

www.facebook.com/blauesnetzoste

 

B. Jürgens berichtet, dass der Hafenführer neu überarbeitet wird. Er soll nunmehr mit Anzeigen erscheinen, die gerade von B. Jürgens eingeworben werden. Neue Fotos für den Hafenführer kommen von W. Rademacher und M. Frisch. Wegen der Aktualisierung sind schon die Vereine von B. Jürgens angeschrieben worden. Die Beilage „Oste-Lotse“ wird wieder von M. und B. Frisch erstellt.

 

c) Grünes Netz (HHT/JB/…)

>>> Natur und Umwelt

www.gruenes-netz-oste.de

www.facebook.com/ostenetz

 

H.-H. Tiedemann schlägt vor, eine eventuelle Veranstaltung des Grünen Netzes in der Ökologischen Station in Bremervörde zu machen.

 

d) Goldenes Netz (WR/TS)

>>> Kunst, Kultur, Heimatgeschichte

www.ag-osteland.de/goldenes-netz/

www.facebook.com/groups/ostekultur

 

Der nächste Osteland-Salon („Dorfläden“) soll nach dem Tag der Oste stattfinden.

 

e) Arge Dt. Schwebefähren (KHB/JB/TS)

>>> Rendsburg, Partnerschaft O'feld, Weltverband

www.schwebefaehre.org

www.facebook.com/groups/Schwebefähren

www.schwebefaehre-osten.de

www.partnerschaft.schwebefaehre.org

 

Die Havarie der Rendsburger Schwebefähre jährt sich zum zweiten Mal. Dirk Brauer berichtete von den Ergebnissen der Weltkonferenz in Argentinien in der Dezember-Ausgabe des Hemmoor-Magazins.

 

f) Touristische Produkte (MJ/WR/TS)

>>> Dt. Fährstrasse, Oste-Radweg, Nds. Milchstrasse, Hist. Ostedeichroute, Str. d. Wohnmobile, Hist. Fährweg

www.deutsche-faehrstrasse.de

www.facebook.com/groups/schwebefaehren (auch Dt. Fährstrasse)

www.oste-radweg.de

www.facebook.com/osteradweg

www.facebook.com/pages/Historischer-Fährweg-Hemmoor

 

Aufgrund eines Beitrages über die Deutsche Fährstraße in der Sendung „Nordtour“ des NDR gab es viele Info-Anfragen bei J. Bölsche. Der Spiralo wurde mit den aktuellen Karten-Flyern verschickt. Deutsche Fährstraße/Oste-Radweg werden unter der Projektleitung von R. und J. Bölsche weiterhin betreut (Aktualisierung, Werbung).

 

g) Wir an der Oste (AL/TS)

>>> Ausflüge, Gemeindekontakte, Geselliges

 

T. Schult bietet eine Themenwanderung an, die nach dem Tag der Oste stattfinden soll.

 

h) Ländlicher Raum (JB, WR)

>>> Kommunales, Initiativen, Infrastruktur, Website

www.landwut.de

www.facebook.com/landwut

 

./.

 

j) Krimiland (RB)

>>> Lesungen, Stände, Aktionen

www.krimiland.de

www.facebook.com/krimiland

 

R. Bölsche nennt drei Termine von Krimi-Lesungen im Osteland, s. Termine

 

  1. Messen, Märkte (RB mit C. Mix) 

Werbemitteldepot, Büchertische, Infostände

 

Dieses Arbeitsfeld wird, wie im April 2017 angekündigt, ab Mitte März nicht mehr von R. Bölsche betreut. Am 4. Wochenende im August 2018 sollte sich der Verein auf dem Bartholomäus-Markt in Lamstedt präsentieren. Dort wird ein Gewerbezelt aufgebaut.

 

 

9. Verschiedenes und Terminvorschau

 

Die Toedter-Fotos, die noch in der Kirche in Oberndorf liegen, sollen an Dieter Köpke vom Oberndorfer Heimatverein weitergegeben werden. Darum kümmert sich A. Lemke.

 

Die nächste Sitzung findet statt am Montag, 5.2.2018, 19.00 Uhr, in der Kombüse 53 Grad Nord, Oberndorf.

 

Terminvorschau

>>> siehe www.ag-osteland.de/termine

 

Dienstag, 9.1.2018, 15 Uhr, Krimilesung mit Dr. Reinhold Friedl, DRK Geversdorf, Ostekrug

 

Donnerstag, 11.1.2108, 19.30 Uhr, „Keen nich will dieken, mutt wieken“, Film- und Diskussionsveranstaltung mit Torsten Heitsch zu Deichbau und Sicherheit vor Fluten (im Rahmen des Schwerpunktthemas „Weihnachtssturmflut 1717“), Stadtscheune Otterndorf

 

Sonnabend, 20.1.2018, 15 Uhr, Neujahrsempfang der Ostener Partnergemeinde Osterrönfeld, Bürgerzentrum "Alter Bahnhof"

 

Freitag, 26.1.2018, 20 Uhr, Fördergesellschaft zur Erhaltung der Schwebefähre Osten - Hemmoor, Jahreshauptversammlung, Fährkrug Osten

 

Montag, 5.2.2018, 19 Uhr, Vorstandssitzung der AG Osteland, Kombüse 53 Grad Nord, Oberndorf

 

Sonntag, 18.2.2018, 11-17 Uhr, Bremervörder Reise- und Freizeitmesse, Gasthaus Pülsch, Iselersheim

 

Sonnabend, 24.2.2018, Krimilesung mit Wilfried Eggers auf dem Berthof, Kleinwörden. Veranstalter: Kulturkreis Hechthausen

 

Sonnabend, 3.3.2018, 19 Uhr, Krimilesung mit Dr. Reinhold Friedl "Das Evangelium aus dem Herodesgrab" und Kurzkrimi, mit Hochzeitssuppen-Essen, Kombüse 53 Grad Nord

 

Sonntag, 18.3.2018, Tag der Oste, Bremervörde-Elm

SUCHE

Beiträge von Jochen Bölsche aus den letzten 15 Jahren finden ...

 

... auf den Oste-Seiten nach 2014: Auf www.google.de ein Suchwort eingeben mit dem Zusatz site:ag-osteland.de


... auf den Oste-Seiten bis 2014: Auf www.google.de ein Suchwort eingeben mit dem Zusatz site:niederelbe.de

Unsere beliebtesten Instagram-Fotos des letzten Monats aus dem Osteland und von der Deutschen Fährstraße Bremervörde - Kiel

OSTELAND-WEBCAM

Aktualisieren: Bild anklicken. Nutzername: guest. Kein Passwort.

Ferienhaus im Osteland (Klick aufs Bild)

Aufgrund von Kundenbewertungen ist das Ferienhaus am Rönndeich vom Vermittlungsexperten Atraveo im April mit dem Prädikat "Sehr empfehlenswert" versehen worden.

Das "Osteland-Magazin" ist online

AG Osteland e. V. 

Aktuelles auf Facebook:

facebook.com/groups/osteland

Alte Website (2004 - 2014):

niederelbe.de/osteland

Alte Osteland-Website
Alte Oste-Website im Archiv

oste.de / ostemarsch.de

Private Website (2001 - 2014), noch im Archiv verfügbar:

niederelbe.de/oste2011

Osteland-Fachgruppe

Natur und Umwelt

gruenes-netz-oste.de

Archiv bis Mai 2014

facebook.com/ostenetz

Trinkwasserschutz-Demo an der Oste

Osteland-Fachgruppe

Arge Wanderfische

(Silbernes Netz Oste)

oste-stoer.de 
niederelbe.de/ostemarsch/stoer-archiv.htm

Osteland-Fachgruppe Schifffahrt & Gewässer

blaues-netz-oste.de

Archiv bis Mai 2014

facebook.com/BlauesNetzOste

Osteland-Fachgruppe Krimiland Kehdingen-Oste 

krimiland.de 
facebook.com/groups/krimiland

Osteland-Fachgruppe Deutsche Schwebefähren 

www.niederelbe.de/FAEHRE/
facebook.com/groups/schwebefaehren

Osteland-Projekt

Landmut - Landwut

facebook.com/landwut

Tag der Oste/

Goldener Hecht

tag.der.oste.de

Osteland-Projekt

"Wilde Oste" (2012) 

wilde.oste.de

Osteland-Projekt

200 Jahre 1813

1813.oste.de

Osteland-Projekt

Oste-Radweg (2011) 

oste-radweg.de 
facebook.com/osteradweg

Deutsche Fährstraße

Bremervörde - Kiel (2003) 

deutsche-faehrstrasse.de

Impressum

oste.de - seit 2002

Webmaster Jochen Bölsche

Fährstraße 3

21756 Osten/Oste

Tel. 04771-887225

osten@oste.de

 

In Zusammenarbeit mit der AG Osteland e.V.

Druckversion Druckversion | Sitemap
{{custom_footer}}